Sie sind hier:

Thomas Zimmermeister

Torwarttrainer der Jugend

Der VfR Wellensiek hat mit Thomas Zimmermeister einen neuen Torwarttrainer für den Bereich von der U12 bis zur U19 verpflichtet. Der 49-Jährige C-Lizenz-Inhaber, der in seiner aktiven Zeit selbst als "Fänger" in der Landesliga kickte, kommt vom TSV Oerlinghausen (dort U15-Trainer in der Bezirksliga) an den Rottmannshof, wo er bereits vor seiner Zeit in Oerlinghausen tätig war.

Für den Jugendvorstand ist damit ein großer Wunsch in Erfüllung gegangen. "Der Bereich der Torhüter bedarf einer spezifischen Ausbildung. Mit Thomas gewinnen wir einen erfahrenen, engagierten und kompetenten Torwarttrainer dazu, der unsere Keeper im torhüterspezifischen Training mit Sicherheit weiterentwickeln wird", freut sich Alex Uhlig auf die zukünftige Zusammenarbeit. Auch Wolfgang Prasse ist von der gefundenen Lösung überzeugt, "ein erfahrener Trainerfuchs wird uns, bei den vielen jungen Trainern in unseren Reihen, sicher gut zu Gesicht stehen und allein aus dieser Sicht auch schon ein guter Impuls sein", erklärt er.

Thomas selbst ist ebenso voller Vorfreude. "Die Gespräche mit dem VfR waren sehr positiv, alles macht einen sehr guten Eindruck. Ich habe ab der neuen Saison eine wichtige und spannende Aufgabe hier. Ich freue mich total darauf, mit unseren jungen Keepern gemeinsam an ihrer Entwicklung zu arbeiten und sie mit Spaß bei der Sache und der notwendigen Ernsthaftigkeit weiterzubringen", verrät er uns.

Herzlich Willkommen zurück beim VfR Wellensiek, Thomas! Wir wünschen dir eine schöne und erfolgreiche Zeit bei uns!

Unsere Sponsoren: